AGB

HackShield erbringt Ihre Leistungen ausschließlich auf Basis der unten zum Download angebotenen Vertragsbedingungen.

Diese basieren auf den Empfehlungen des Bundesverbandes Informationswirtschaft, Telekommunikation und Neue Medien e.V. (Bitkom).

Die BITKOM AGB stellen ein modulares System dar. Dieses modulare System besteht aus einem allgemeinen "Grundmodul", den Allgemeinen Vertragsbedingungen (AV BITKOM) und spezifischen "Leistungsmodulen" für spezielle Vertragstypen. Das Grundmodul AV BITKOM regelt übergreifende Fragen (etwa Haftung und Leistungsstörungen) für alle Leistungsmodule übergreifend in gleicher Weise. Die Leistungsmodule setzen mit ihren spezifischen Regelungen jeweils auf dem Grundmodul auf. Daher können Grundmodul und das jeweilige Leistungsmodul nur zusammen und nicht alleine verwendet werden.

AV Bitkom - Allgemeine Vertragsbedingungen
DL Bitkom - Zusätzliche Vertragsbedingungen für Dienstleistungen
VES Bitkom – Zusätzliche Vertragsbedingungen für die Erstellung von Individualsoftware
WV Bitkom – Zusätzliche Vertragsbedingungen für Werkverträge
SaaS Bitkom – Zusätzliche Vertragsbedingungen für die Bereitstellung von Software as a Service